Beschäftigungs-Tagesstätten

Pinel bietet sinnvolle Beschäftigung für Menschen mit psychischen Erkrankungen an und richtet sich dabei, wie auch in den anderen Angeboten, nach den aktuellen persönlichen Möglichkeiten, Fähigkeiten und Interessen.

Beschäftigungs-Tagesstätten stellen einen geschützten Raum dar. Durch eine gemeinsam als sinnvoll erachtete Kombination von Mitarbeit, Gruppenteilnahme, Einzelgesprächen und lebenspraktischen Übungen soll ein Beitrag zu einem stabilen Leben geleistet werden. In den Beschäftigungstagesstätten liegt ein Schwerpunkt der Arbeit auf umfassender Hilfe fur KlientInnen bei der Tagesstrukturierung. Konkrete Beschäftigung unter fachlicher Anleitung ist ein wesentliches Element unseres Ansatzes. Das Angebotsspektrum ist in jedem Bezirk breit angelegt, aber unterschiedlich ausgestaltet.

CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF
Tagesstätte Wilmersdorf

Das Betreuungsangebot in Wilmersdorf reicht von individu­eller Beratung bis zu tagesstrukturierenden Gruppen­angeboten mit festen Bezugspersonen in vielseitigen Beschäftigungsbereichen u.a. im Café Pinjo.

Johannisberger Straße 64 · 14197 Berlin
030.82 70 35 21
LICHTENBERG-HOHENSCHÖNHAUSEN
Tagesstätte Lichtenberg

In der Beschäftigungstagesstätte bieten wir Menschen mit psychischer Erkrankung umfassende Hilfe bei der Tagesstrukturierung, die sich im Besonderen auf konkrete Beschäftigung unter fachlicher Anleitung stützt.

Große-Leege-Straße 97/98 · 13055 Berlin
030.98 24 351
TEMPELHOF-SCHÖNEBERG
Tageszentrum Schöneberg

Im Tageszentrum bieten wir Menschen mit psychischer Erkrankung umfassende Hilfe bei der Tagesstrukturierung an. Diese reicht von Begegnung und Austausch im Hause bis zu konkreter Beschäftigung unter fachlicher Anleitung.

Ebersstraße 67 · 10827 Berlin
030.78 79 29 10